14.3. Württembergs älteste Stadt

Königswetter bei der Ausfahrt der Seniorengruppe des Schwarzwaldvereins Bad Liebenzell nach Rottweil

Ausflug nach Rottweil
Ausflug nach Rottweil

23 Senioren und Seniorinnen unternahmen unter der Leitung von Ernst Heeskens bei strahlendem Wetter einen Halbtagesausflug in die älteste Stadt von Württemberg nach Rottweil. Hier siedelten bereits die Römer im 1. Jahrhundert nach Christus, es war der Knotenpunkt von 2 römischen Handelsstraßen. Bei der Hinfahrt genossen die Teilnehmer/innen herrliche Ausblicke auf die Schwäbische Alb mit Sicht auf die Wurmlinger Kapelle und die Burg Hohenzollern. Die Fahrt wurde leider durch endlose Staus auf der A 81 etwas getrübt. Dafür wurden die Gruppe in Rottweil durch eine fachkundige historische Stadtführung durch einen Rottweiler Ureinwohner dann reichlich entschädigt. Mittelalterliche Prachtbauten, Häuser mit vielen reichverzierten Erkern, das "Alte Stadttor, prächtige Kirchen und zu allem wusste unser Stadtführer etwas zu sagen. Ein herrlicher Blick auf den imposanten "Fahrstuhlturm" mit über 200 Metern Höhe mit der Schwäbischen Alb im Hintergrund. Ein Besuch in einem Café rundete den Besuch in Rottweil ab. Den üblichen "Abschlußeinkehrschwung" hatte die Gruppe dann im "Trollinger" in Althengstett wo wir bereits erwartet wurden. In gemütlicher Runde beendeten die Senioren/innen dann diesen herrlichen Tag.

© 2018 Schwarzwaldverein OG Bad Liebenzell e.V.