06.01.2018: Dreikönigswanderung

Die Ortsgruppe des Schwarzwaldverein Bad Liebenzell start wie seit Jahrzehnten das neue Wanderjahr mit der Dreikönigswanderung .
Wandergruppe der Dreikönigswanderung
Wandergruppe der Dreikönigswanderung
Knapp 50 Wanderer trafen sich vor dem Rathaus in Bad Liebenzell. Mit dem Bus ging es unter der Leitung von Mike Waterstrat nach Unterreichenbach zur Badisch Württembergischen Landesgrenze. Dieser entlang ging es Bergauf durch die Beutelsklinge auf teilweisen schmalen Pfaden durch den Bannwald. 
Vorbei an der Zettelwaldhütte erreichten die Wanderer den Aussichtsturm Hohe Warte. Hier wartete schon das in vielen Jahren erprobte " Glühwein - Team " mit Angelika Waterstrat und Susann Bissinger. Die Wanderer wurden mit Glühwein , Kinderpunsch und Hochprozentigem versorgt und wer wollte konnte auch den Turm der Hohen Warte erklimmen.
Im Anschluss ging es nach Hohenwart ins Landgasthaus Engel zur leckeren Mittagseinkehr. Hier warteten schon circa 20 Senioren des Vereins die mit dem Bus und Seniorenleiter Ernst Heeskens direkt hierher gefahren sind. Eine Gruppe Sternsinger Kinder welche als die heiligen drei Könige verkleidet waren , trugen im Gasthaus Verse vor und baten um eine Spende für arme Kinder. Nach der Mittagseinkehr wanderte man nach Schellbron, und an der Pfadfinderhütte vorbei über den Franz Holzhauerweg, über ein paar umgestürzte Tannen die den Weg versperrten zum Bahnhof Monbachtal und zurück nach Bad Liebenzell wo man dann auch erst im Dunkeln eintraf.
© 2018 Schwarzwaldverein OG Bad Liebenzell e.V.